Sie sind hier: Startseite / Reiseführer / Reiseführer Costa de la Luz
Reiseführer Costa de la Luz

Reiseführer Costa de la Luz

Der Reiseführer Costa de la Luz beschreibt ki­lo­me­ter­lan­ge Sand­strän­de. In dem Reiseführer erwarten Sie richtige High­lights über die Costa de la Luz. Jetzt entdecken!

Autor:

Auflage:

Seitenzahl:

Verlag:

Versand:

Bewertungen:

Thomas Schröder

5. Auflage 2014

276 Seiten

Michael Müller Verlag

keine Versandkosten

2.11594202899
16,90 € keine Versandkosten
  • Ki­lo­me­ter­lan­ge Sand­strän­de sind das Mar­ken­zei­chen der Costa de la Luz, der »Küste des Lichts«, die sich von der Sur­fer­hoch­burg Ta­rifa, der süd­lichs­ten Stadt des eu­ro­päi­schen Fest­lands, bis zur por­tu­gie­si­schen Gren­ze hin­auf­zieht. Die Was­ser­qua­li­tät ist fast durch­weg her­vor­ra­gend, das Wet­ter ideal für Son­nen­an­be­ter, und von an­dern­orts schon fast üb­li­chen Unan­nehm­lich­kei­ten wie dem läs­ti­gen Ge­zer­re um den letz­ten hand­tuch­brei­ten Strand­platz ist der fast men­schen­lee­re Küs­ten­ab­schnitt bis­lang gott­lob ver­schont ge­blie­ben.
    Wer den jahr­marktähn­li­chen Be­trieb man­cher Mit­tel­meer­or­te nicht ver­misst und keine Dis­cos und Aqua­parks braucht, wird sich hier rund­um wohl füh­len. Neben Strand, Sonne und Ba­de­ver­gnü­gen lo­cken be­schau­li­che Städt­chen wie Conil mit sei­ner or­ga­nisch ge­wach­se­nen Alt­stadt oder El Pu­er­to de Santa María, wo Lieb­ha­ber von Mee­res­früch­ten wahr­haft pa­ra­die­si­sche Zu­stän­de vor­fin­den. Und im Hin­ter­land war­ten High­lights wie die Wei­ßen Dör­fer, die Sher­ry­stadt Jerez und na­tür­lich An­da­lu­si­ens le­bens­lus­ti­ge Me­tro­po­le Se­vil­la mit ihren be­rühm­ten Fi­es­tas und den ro­man­ti­schen Aben­den am Ufer des Gua­dal­que­vir.