Sie sind hier: Startseite / Urlaub / Teneriffa / Die Costa Adeje - Urlaubsfeeling Pur
Costa Adeje, Teneriffa

Die Costa Adeje - Urlaubsfeeling Pur

Wunderschöne Strände, traumhafte Städte und jede Menge Wasserspaß - das alles ist an der Costa Adeje garantiert.

Schon bewertet?

2.42105263158

Das Wetter bestimmt die Costa Adeje, denn hier gibt es vor allem herrliche Strände zum Baden und Entspannen. Die Playa del Bobo ist eine der vielen davon. Knapp sieben Kilometer lang und vor allem für Familien mit Kindern geeignet. Die gemütliche Badebucht an der Costa Adeje macht den Strand gut besucht und herrlich ruhig. Es gibt keine Wassersportangebote direkt am Strand, womit vor allem Schwimmer und Sonnenanbeter auf ihre Kosten kommen. Ein weiterer sehr schöner Strand ist die Playa de Troya, welche in der bekannten Urlauberhochburg Las Americas liegt. Der Stadtstrand ist begrenzt durch zwei Beach Clubs, welche gerade bei jungen Urlaubern sehr beliebt sind. Der Strand ist mit der blauen Flagge ausgezeichnet, die für Sicherheit, Sauberkeit und Umweltfreundlichkeit steht.

Diese Städte sind ein Besuch wert

Neben dem zahlreichen Angebot und dem herrliche Wetter der Costa Adeje laden auch die typisch spanischen Städte zum Verbleib ein. Dazu zählt Puerto Colon, das vor allem durch den Sportboothafen punktet. Die bunte Promenade lockt zu entspannten Spaziergängen bei Sonnenuntergang, wobei man auch die markante Skulptur an der Hafenmole nicht vergessen sollte. Diese Weltkugel, die in Puerto Colon steht, soll an Christoph Kolumbus erinnern, der an der Costa Adeje während seiner Erkundungsfahrten vorbeikam. Ein weiterer sehenswerter Ort, der bei einer Besichtigungstour nicht fehlen sollte, ist Playa Paraiso. Hier war die erste Urlaubersiedlung im südlichen Teneriffa. Wer sich die Mühe macht, die Hügelkette im Hintergrund zu besteigen, wird bei gutem Wetter den Costa Adeje Strand, aber auch in der Ferne die Nachbarinsel La Gomera sehen können. Wer im Urlaub sein Handicap verbessern möchte, der kann Golf an der Costa Adeje spielen. La Caleta, ein früheres Fischerdorf, bietet auf einem 27-Loch Golfplatz die Möglichkeit dazu. Zusätzlich gibt es hier eine kleinen Naturstrand und hervorragende regionale Restaurants.

Wasserspaß abseits vom Strand

Wem täglich am Strand Playa del Bobo liegen, zu langweilig ist, der sollte einen Abstecher in die Freizeitparks machen.

Wasserrutsche im Siam ParkDer Siam Park ist einer der spektakulärsten Locations auf Teneriffa. Hier dreht sich alles um das Element Wasser, wobei es neben Rutschen für Jung und Alt auch traditionelle Schwimmbecken gibt, die zum Kraulen und Schwimmen einladen. Der Siam Park bietet aber auch das größte Wellenbad Europas, wobei Erholungssuchende in der exotischen Welt des alten Königsreichs Siam voll auf ihre Kosten kommen. Das Aqualand Costa Adeje ist in Hanglage gebaut, womit das perfekte natürliche Gefälle für zahlreiche Wasserrutschen gegeben ist. Zusätzlich bietet das Delphinarium ein echtes Besucherhighlight. Gerade für Familien ist ein Besuch im Aqualand Costa Adeje genau richtig, denn hier ist jeweils am Beginn und Ende der Rutschen Personal, das für die Sicherheit der Kinder sorgt.

Kaufen Sie jetzt Tickets für den Siam Park ganz bequem im Internet

Diese Themen könnten Sie auch interessieren
Reiseführer Teneriffa
Ein Spa­zier­gang über den Wol­ken ganz al­lein in­mit­ten von 1000 Blü­ten oder ein er­fri­schen­des Bad im schäu­men­den At­lan­tik mit dem Reiseführer Teneriffa

Reiseführer Teneriffa

Ein Spa­zier­gang über den Wol­ken ganz al­lein in­mit­ten von 1000 Blü­ten oder ein er­fri­schen­des Bad im schäu­men­den At­lan­tik mit dem Reiseführer Teneriffa

Preis: 17,90 €

Details & Kaufen
Wetter: Teneriffa

Donnerstag , 01.06.2017

19 / 23 °C

Partly cloudy

Wind: N mit 21 km/h

Fr , 02.06.2017

20 / 21 °C

Sunny

Wind: NNW mit 24 km/h

Sa , 03.06.2017

19 / 23 °C

Patchy rain possible

Wind: W mit 22 km/h

So , 04.06.2017

12 / 20 °C

Patchy rain possible

Wind: O mit 23 km/h

zur Wettervorhersage